Follow A-Cappella Ladies on:

Weblog von Cathérine Swirsky

Foto: Konstantin Volkmar

Voller Begeisterung sind wir vom Barbershop Musikfestival zurück aus München. Drei Tage voller fantastischer Chöre und Quartette. Opulente Kostüme, obertonreiche Harmonien, es war wirklich für jeden etwas dabei und wir sind einfach nur glücklich, auch mit unserem Chor zum gelungenen Programm beigetragen zu haben.

Erzielt haben wir beim Wettbewerb der deutschen Barbershopchöre mit 71,3 Prozent ein unglaublich gutes Ergebnis. Erneut sind wir damit der viertbeste deutsche Frauenbarbershopchor und 7.bester Chor der Gesamtwertung.

Wow - war das eine schöne Generalprobe am Mittwoch, den 28.03.2018. Volles Haus und begeisterte Zuschauer spornten uns zusätzlich an. Wir hatten viel Spaß und freuten uns, dass wir endlich unser Wettbewerbspaket präsentieren konnten. Das Wettbewerbspaket besteht aus einem sogenannten "Uptune" und einer Ballade. Als Uptune präsentieren wir Ihnen den Song "Lulu's back in town" - ein fetziges rhythmisches Lied mit der attraktiven Lulu im Rampenlicht. Mit dem zweiten Stück "If I were the only girl" besingen wir einfühlsam und romantisch eine sich anbahnende Liebesbeziehung.

Unter dem Motto „Wonderful things” stand unser Konzert am 12. November 2017 in der Margaretenkirche Aldingen. Mit einem vielfältigen Programm aus bekannten und neuen Liedern, schwungvollen Melodien und leisen Tönen sowie unseren extra für das Konzert zusammengestellten Kleinensembles begeisterten wir die vielen Gäste und hatten selbst eine Menge Spaß dabei.

Die A-Cappella Ladies haben die Kirchliche Trauung Julia Haug & Simon Peter in evangelischer Peterskirche in Mühlacker-Lienzingen mit drei Liedern umrahmt. Zu Beginn sangen die Ladies „Can you feel the love tonight“ vor dem Altar. Dann wechselten die Sängerinnen den Standort auf die Empore und sangen nach dem Trausegen „Halleluja“. Zum Schluss erklang „You raise me up“. Es war eine besondere Ehre, für das Hochzeitspaar singen zu dürfen und deren bedeutsamen Tag mitzugestalten.

Den anschließenden Sektempfang vor der Kirche begleiteten die Ladies mit fünf weiteren Liedern - sozusagen als After-Glow. Die Einladung zu Sekt und Fingerfood war ein schöner Abschluss zum Hochzeitsauftritt.

Anfang März 2017 kamen wir an einem Mittwochabend in den Genuss eines ganz ungewohnten Coachings. Statt am Gesang und den Tönen zu feilen, legten wir beim Coaching mit der Marburger Expertin und Coach Susanne Lucia Parthen den Schwerpunkt auf Bühnenpräsenz und Verstärkung des Wohlfühlgefühls während des Auftritts. Wir lernten unter anderem, wie wir noch stärker als Einheit wirken können und wie es uns gelingt, eine gemeinsame Geschichte im Kopf und in der Stimme zu haben.

Und das Beste: Im April dürfen wir einen ganzen Tag mit der sympathischen Frau verbringen :-) Wenn das nichts ist.

Zur Feier Ihres 10-jährigen Chorjubiläums laden die A-Cappella Ladies zu einem musikalischen Abend voller Harmonien ein. Die Sängerinnen des beliebten und erfolgreichen Kornwestheimer Barberchopchores gönnen sich eine „Ladies Night“ - die hinreißenden Frauen stehen dabei selbst auf der Bühne und haben sich hochkarätige – männliche – Gäste für den Ohren- und Augenschmaus eingeladen. Freuen Sie sich auf: